Rote Bete-Kichererbsen Salat mit Hühnchen

Rote Bete-Kichererbsen Salat mit Hühnchen

Ein richtig leckeres und schnelles Abendessen für alle, die abends lieber Low Carb essen.

 schnell
Schwierigkeit: 
Preis: 

Kategorie: Geflügel

Zutaten

Zubereitung

1

Zunächst lässt Du sowohl die Kichererbsen als auch die Rote Bete in einem Küchensieb abtropfen. Beides solltest Du noch kurz mit kaltem Wasser abbrausen. Währenddessen schälst Du die Zwiebel(n) und den Knoblauch. Die Zwiebel(n) halbierst Du einmal und schneidest sie dann in Scheiben. Zum Knoblauch kommen wir später. Schneide dann die Rote Bete genau so. Halbieren und in ca. 1cm breite Scheiben schneiden. 

Schalte Deinen Backofen auf Ober-/Unterhitze bei 150°C ein.

2

Nun geht's ans Hühnchen. Tupfe die Hähnchenbrust trocken und würze sie rundherum mit etwas Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer. Damit das alles besser haftet, drücke die Gewürze leicht fest – mit Liebe ;) Und dann geht's auch schon ans Braten. Erhitze eine Pfanne auf dem Herd mit der Hälfte des Olivenöls. Ich nehm gerne Stufe 7 von 9. Gib dann das Fleisch hinein und brate es von beiden Seiten. Verwende für jede Seite etwa 3 Minuten.

Sind die insgesamt 6 Minuten um, nehmst Du das Fleisch aus der Pfanne und stellt es auf einem Teller in den Backofen, um es fertig zu garen.

3

Jetzt kommt das Gemüse an die Reihe. Gib das restliche Olivenöl in die Pfanne vom Hähnchenanbraten gerade und füge die Zwiebeln und die Rote Bete dazu. Und jetzt kommen wir endlich zum Knoblauch. Den darfst Du jetzt in die Pfanne pressen.

Wenn Du keine Knoblauchpresse hast, dann kannst Du ihn natürlich auch fein hacken – kostet aber unnötig Zeit. Da lohnt sich die Investition in den kleinen Küchenhelfer. :)

Lass alles – weiterhin auf Stufe 7 von 9 – für ca. 4 bis 5 Minuten gut anbraten. Dabei gelegentlich umrühren. Allerdings nicht zu oft, denn die Rote Bete und Co. sollen ja anbraten. Gib dann die Kichererbsen in die Pfanne und lass sie erhitzen. Dabei jetzt immer wieder etwas öfter als gerade umrühren. 

Während das alles brät, schneide das Eisbergsalatblatt in Streifen und stelle sie beiseite.

4

Und dann kann's auch schon ans abschmecken gehen. Würze die Gemüsemischung mit Meersalz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer sowie dem Ras el hanout und lösche das Ganze mit dem Balsamico ab. Wichtig ist, dass Du gleich nach dem Ablöschen gut umrührst, damit alles in der Pfanne was vom Balsamico abbekommt.

 

5

Alles abgeschmeckt? Dann bist Du auch schon fast fertig. Nimm das Hühnchen aus dem Backofen und das Gemüse vom Herd. Mische unter die Rote Bete-Kichererbsen-Mischung den Eisbergsalat. Das macht das ganze etwas knackiger.

Dann richtest Du alles schön auf einem Teller an – das Auge isst ja schließlich mit ;)

Guten Appetit!


Obacht! Cookies crossing!

Ja, auch auf dieser Website kommen Cookies zum Einsatz. Diese werden zum einen dafür genutzt, dass die Seite überhaupt läuft. Und dann gibt es natürlich auch noch alle anderen Cookies, die mir dabei helfen, diese Seite in puncto Usability weiterzuentwickeln und neue Rezepte zu finden. Also je nachdem, was Dich so interessiert. Ich freue mich sehr, wenn Du meine Cookies akzeptierst. <3

Mehr über die Cookies findest Du in der Datenschutzerklärung.

Möchtest Du Cookies?

Obacht! Cookies crossing!

Ja, auch auf dieser Website kommen Cookies zum Einsatz. Diese werden zum einen dafür genutzt, dass die Seite überhaupt läuft. Und dann gibt es natürlich auch noch alle anderen Cookies, die mir dabei helfen, diese Seite in puncto Usability weiterzuentwickeln und neue Rezepte zu finden. Also je nachdem, was Dich so interessiert. Ich freue mich sehr, wenn Du meine Cookies akzeptierst. <3

Mehr über die Cookies findest Du in der Datenschutzerklärung.

Möchtest Du Cookies?

Vielen Dank für Deine Auswahl. Deine Cookieeinstellungen wurden gespeichert.